In dieser neuen Rubrik möchte ich Unterkünfte (Hotel, Urlaubsdomizile) aufnehmen, die ganz besonders auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern ausgerichtet und auch für die schon stärker motorisch eingeschränkten geeignet sind.

    Ganz normale “behindertenfreundliche” Zimmer in Hotels sind für mich längst nicht mehr geeignet. Ich benötige ein elektrisch höhen verstellbares Bett und ein Bad mit viel Raum für den Rollstuhl vor dem unterfahrbaren Waschbecken und einer behindertengerechten Toilette mit zwei Klapp-Stütz-Griffen.

    Die Dusche muss stufenfrei sein und mindestens eine Haltestange besitzen. Die Fliesen im Bad dürfen darüberhinaus nicht glatt (Rutschgefahr) sein.

    Selbstverständlich sollte natürlich die barrierefreie Erreichbarkeit von Empfang und Speisesaal.

    Diese Betrachtung hängt natürlich stets von den persönlichen Einschränkungen ab, ich gehe da von meinem persönlichen Zustand aus, der ein selbständiges Aufstehen aus dem Rollstuhl nicht mehr ermöglicht, also besondere Anforderungen an Bett, Toilette und Waschbecken stellt.