Endlich haben wir wieder einen neuen Beitrag in der SMA-Rubrik, dieses Mal aber von einer ganz neuen “Sorte”.

    Waren bisher nur Berichte von Mirjam, als Betroffener, und mir - über die SMA-Formen -  in dieser Rubrik zu finden, so darf ich Gica nun herzlich danken, dass sie uns ihre Facharbeit zur Verfügung gestellt hat.

    Das Thema ist:

    Patienten mit spinalen Muskelatrophien auf der Intensivstation

    Eine Herausforderung an die Pflegenden

    Gica ist eine der wenigen Besucher “unsere” Seite, die einen Gästebucheintrag “hinterlassen” hat. So hat sie mir die Gelegenheit gegeben, mit ihr per Email in Kontakt zu treten. Viele Mails sind in der kurzen Zeit schon hin und her gelaufen, für mich waren sie sehr hilfreich...

    Gica betrachtet das Thema SMA aus einer für uns ganz neuen Warte, der einer Krankenpflegerin, die einen ersten Kontakt mit einem  SMAler zum Anlass genommen hat, über dieses Thema eine Facharbeit zu schreiben.

    Ich möchte ihr ganz herzlich dafür danken...

    Ist stelle sie hier als .pdf-Dokument auf die Seite und auch zum schnelleren Überfliegen als einzelne Bildseiten.

    Mir hat die Arbeit sehr gefallen...

    Facharbeit als .pdf

    FA als einzelne Seiten:

    FA1_00

    FA1_01

    FA1_02

    FA1_03

    FA1_04

    FA1_05

    FA1_06

    FA1_07

    FA1_08

    FA1_09

    FA1_10

    FA1_11

    FA1_12

    FA1_13

    FA1_14

    FA1_15